Bonner Personenschifffahrt BPS Ausflge auf dem Rhein

Rheinromantik erleben mit den modernen Ausflugsschiffen der B-P-S

Rhein und Mosel Fahrplan + Fahrplanauskunft + Online buchen

Tourist Information Online booking Rhine Cruises Daytrips Timetable


Schiffstouren auf Rhein und Mosel zwischen Bonn Kln und Loreley.

Alle Feuerwerk Kinder Senioren Abendfahrten sonstige
Dez. Jan. Febr. März Apr. Mai Juni Juli Aug. Sept. Okt. Nov.

 
 Fr 15.12.2017  Ein wunderschöner Weihnachtstraum
Schiff: Poseidon

- mit den Liebsten um den Weihnachtsbaum

Erleben Sie ein paar schöne und weihnachtliche Stunden auf der Poseidon.

Bei weihnachtlichem Ambiente werden deutsche sowie bekannte internationale Weihnachtlieder gemeinsam gesungen, die man aus der Kindheit kennt, so zum Beispiel: 

„Oh du fröhliche“ oder „Oh Tannenbaum“.

Zudem liegt leckerer Plätzchenduft in der Luft, wie man es von früher kennt. Gepaart mit einem leckeren Glühwein oder einem alkoholfreien Punsch können Sie von dem Weihnachtsstress abschalten und ein paar schöne und besinnliche Stunden im Kreise der Liebsten auf dem weihnachtlich geschmückten Schiff Poseidon verbringen.

Abfahrt:
14.00 Uhr Moses-Hess-Ufer, Landebrücke 13
Ankunft:
18.00 Uhr Moses-Hess-Ufer, Landebrücke 13

Im Preis enthalten sind folgende Leistungen: weihnachtliche Live-Musik, die Fahrt, eine Tasse Glühwein oder Punsch sowie eine Portion Plätzchen und eine Kleinigkeit aus der Weihnachtsbäckerei pro Person.

 

Pro verkaufter Karte SPENDEN wir 1€ ans Kinderhospiz Balthasar

Fahrpreis: 21.50 EUR
 
 Fr 15.12.2017  Tatort-Dinner "Lord Moad lässt bitten!" (Köln)
Schiff: Moby Dick

“Tatort-Dinner“, das sind spannende Krimi-Abende mit köstlichen  4-Gänge-Menüs.
Passen Sie auf, dass nicht auch Sie in Verdacht geraten,  wenn der Kommissar ermittelt!

Ein Krimi frei nach Edgar Wallace mit Live Musik und Gesang!
Lord George Moad, der reiche Duke of Northumberland, hat zum Dinner geladen. Eine Ehrensache für die Familie und seine Freunde, zumal der Lord ein wahrer Feinschmecker ist. Auch Sie sind eingeladen!
Es soll ein Abschiedsessen sein, doch niemand weiß, warum.
Schon seit längerer Zeit tut Lord Moad sehr geheimnisvoll. Die wildesten Gerüchte machen die Runde.
Und endlich ist es so weit: Lord Moad hebt sein Glas, um die große Überraschung zu verkünden, von der selbst seine Frau, Lady Maud-Ruth Moad, und seine Tochter nichts ahnen. Alles hängt wie gebannt an den Lippen des Lords…da geschieht ein Mord!  Werden Sie dem Inspektor helfen, den heimtückischen Mörder zu überführen? Oder möchten Sie sich lieber aus allem heraushalten und wissen am besten gar nichts? Wir werden sehen! Lassen Sie sich zusätzlich zum spannenden Krimi von unserer Sängerin verzaubern. Begleitet von ihrem Pianisten hören Sie Evergreens und bekannte Melodien aus Operetten und Musicals.

Köln: Konrad-Adenauer-Ufer, Anlegebrücke 14 an der Bastei

Beginn 19.00 Uhr - Einlass 18.30 Uhr

Das Menü zu dieser Veranstaltung können Sie unter
http://mobydick-bonn.de/dinnershows/lord-moad-laesst-bitten einsehen!


Hinweise, wie zB. Vegetarier, Allergien oder ähnliches, bitte direkt bei der Bestellung angeben!

Veranstaltung ausverkauft, 
Tickets nur über Warteliste erhältlich
Fahrpreis: 93.00 EUR
 
 Sa 16.12.2017  Tatort-Dinner "Lord Moad lässt bitten!" (Bonn)
Schiff: Moby Dick

“Tatort-Dinner“, das sind spannende Krimi-Abende mit köstlichen  4-Gänge-Menüs.
Passen Sie auf, dass nicht auch Sie in Verdacht geraten,  wenn der Kommissar ermittelt!

Ein Krimi frei nach Edgar Wallace mit Live Musik und Gesang!
Lord George Moad, der reiche Duke of Northumberland, hat zum Dinner geladen. Eine Ehrensache für die Familie und seine Freunde, zumal der Lord ein wahrer Feinschmecker ist. Auch Sie sind eingeladen!
Es soll ein Abschiedsessen sein, doch niemand weiß, warum.
Schon seit längerer Zeit tut Lord Moad sehr geheimnisvoll. Die wildesten Gerüchte machen die Runde.
Und endlich ist es so weit: Lord Moad hebt sein Glas, um die große Überraschung zu verkünden, von der selbst seine Frau, Lady Maud-Ruth Moad, und seine Tochter nichts ahnen. Alles hängt wie gebannt an den Lippen des Lords…da geschieht ein Mord!  Werden Sie dem Inspektor helfen, den heimtückischen Mörder zu überführen? Oder möchten Sie sich lieber aus allem heraushalten und wissen am besten gar nichts? Wir werden sehen! Lassen Sie sich zusätzlich zum spannenden Krimi von unserer Sängerin verzaubern. Begleitet von ihrem Pianisten hören Sie Evergreens und bekannte Melodien aus Operetten und Musicals.

Landebrücke 4, Brassertufer Am Alten Zoll

Beginn 19.00 Uhr - Einlass 18.30 Uhr

Das Menü zu dieser Veranstaltung können Sie unter
http://mobydick-bonn.de/dinnershows/lord-moad-laesst-bitten einsehen!


Hinweise, wie zB. Vegetarier, Allergien oder ähnliches, bitte direkt bei der Bestellung angeben!

Veranstaltung ausverkauft, 
Tickets nur über Warteliste erhältlich
Fahrpreis: 93.00 EUR
 
 So 17.12.2017  Adventfahrt nach Linz
Schiff: Poseidon

Unternehmen Sie mit uns bei einem Becher Glühwein und Weihnachtsgebäck
(Auf der Rückfahrt im Fahrpreis enthalten)
einen winterlichen Ausflug nach Linz zur “Bunten Stadt am Rhein”.

Eine ca. 3-stündige Pause
bietet Gelegenheit für einen Bummel über den Weihnachtsmarktmarkt.

Abfahrt Bonn Moses-Hess-Ufer, Brücke 13 um 10.45 Uhr

Rückkunft Bonn: ca. 16.45 Uhr

Fahrpreis: 18.00 EUR
Kinder: 5.00 EUR
 
 So 17.12.2017  Adventsfahrt nach Königswinter mit Live-Musik (13:30 Uhr)
Schiff: Moby Dick

Erleben Sie eine gemütliche Rheintour mit weihnachtlichem Ambiente...

Einlass: ab 13.00 Uhr

Unverbindliche Abfahrt: ca. 13.30 Uhr

Rückkunft: ca. 15.00 Uhr

Anlegebrücke 9, Bonn „Alter Zoll“  

Unser TIPP: Rund 20% sparen mit unserem günstigen Frühbuchertarif bei Bonnticket!
Nur 12,50 € pro Person
>>> Nur erhältlich auf www.bonnticket.de/ms-moby-dick-tickets/ <<<

Fahrpreis: 14.50 EUR
Kinder: 6.50 EUR
 
 So 17.12.2017  Adventsfahrt nach Königswinter mit Live-Musik (15:30 Uhr)
Schiff: Moby Dick

Erleben Sie eine gemütliche Rheintour mit weihnachtlichem Ambiente...

Einlass: ab 15.00 Uhr

Unverbindliche Abfahrt: ca. 15.30 Uhr

Rückkunft: ca. 17.00 Uhr

Anlegebrücke 9, Bonn „Alter Zoll“  

Unser TIPP: Rund 20% sparen mit unserem günstigen Frühbuchertarif bei Bonnticket!
Nur 12,50 € pro Person
>>> Nur erhältlich auf www.bonnticket.de/ms-moby-dick-tickets/ <<<

Fahrpreis: 14.50 EUR
Kinder: 6.50 EUR
 
 So 31.12.2017  Silvester-Gala auf Party-Yacht Poseidon
Schiff: Poseidon

Feiern Sie die Silvesternacht im Kreise von Familie und Freunden an Bord unseres Schiffes. Lassen Sie den Jahreswechsel zu einem fantastischen Erlebnis werden.
Tischreservierung
Silvester-Gala-Buffet

Live Musik

Einlass 19:30 Uhr, Fahrt 20:30 bis 1:00 Uhr, Ausklang bis 2:00 Uhr

Veranstaltung ausverkauft, 
Tickets nur über Warteliste erhältlich
Fahrpreis: 98.00 EUR
 
 Fr 23.02.2018  Der Dallas Mord (Köln)
Schiff: Moby Dick

„American Way of Life"  mit einem texanischen Menü

Bei „Der Dallas Mord“ erleben Sie den legendären „American Way of Life“. Sie treffen Charaktere, die sie schon seit langem zu kennen glauben. Ein völlig neues und bisher einmaliges Krimi-Thema auf Deutschlands Bühnen!

Beim Ball der Ölkönige treffen Sie auf die reichste Familie der texanischen Öl-Industrie. Scheinbar sind alle gut Freund miteinander, doch wer hier den Ton angibt, das wird schnell klar. Alles hält den Atem an, wenn er den Raum betritt:

Edwin-Arnold Juing, kurz genannt „E.A.“

Die Machenschaften dieses einzigartigen Herrn mit dem eleganten Westernhut und dem feisten Grinsen entscheiden über Glück und Unglück einer ganzen Branche. Daran kann auch seine Frau, das ehemalige Model Blue Ellen, nichts ändern. Oder doch? Die Intrigen im Laufe des Abends werden immer hinterlistiger und gipfeln in einem Mord, den ein ziemlich raubeiniger Sheriff aufzuklären versucht.

Zwischen den einzelnen Akten des Theaterstücks genießen Sie ein stilgerechtes texanisches Menü.

„Yes, we can!“, wie der Amerikaner so schön sagt.
„Können“ Sie auch? -  Dann kommen Sie zu uns. Werden Sie Teil eines amüsanten Spiels um Macht, Mord und Moneten. Seien Sie sicher, dieser Dallas-Mord ist einmalig. So ein Krimidinner werden Sie nirgendwo anders erleben, als bei „Tatort Dinner“

Einlass: 18.30 Uhr
Abfahrt ca. 19.00 Uhr, Ende ca. 22.30 Uhr
Köln: Konrad-Adenauer-Ufer, Anlegebrücke 14 an der Bastei

 

Das Menü zu dieser Veranstaltung können Sie unter
http://mobydick-bonn.de/dinnershows/der-dallas-mord einsehen!


Hinweise, wie zB. Vegetarier, Allergien oder ähnliches, bitte direkt bei der Bestellung angeben!

Fahrpreis: 93.00 EUR
 
 Sa 24.02.2018  Der Dallas Mord (Bonn)
Schiff: Moby Dick

„American Way of Life"  mit einem texanischen Menü

Bei „Der Dallas Mord“ erleben Sie den legendären „American Way of Life“. Sie treffen Charaktere, die sie schon seit langem zu kennen glauben. Ein völlig neues und bisher einmaliges Krimi-Thema auf Deutschlands Bühnen!

Beim Ball der Ölkönige treffen Sie auf die reichste Familie der texanischen Öl-Industrie. Scheinbar sind alle gut Freund miteinander, doch wer hier den Ton angibt, das wird schnell klar. Alles hält den Atem an, wenn er den Raum betritt:

Edwin-Arnold Juing, kurz genannt „E.A.“

Die Machenschaften dieses einzigartigen Herrn mit dem eleganten Westernhut und dem feisten Grinsen entscheiden über Glück und Unglück einer ganzen Branche. Daran kann auch seine Frau, das ehemalige Model Blue Ellen, nichts ändern. Oder doch? Die Intrigen im Laufe des Abends werden immer hinterlistiger und gipfeln in einem Mord, den ein ziemlich raubeiniger Sheriff aufzuklären versucht.

Zwischen den einzelnen Akten des Theaterstücks genießen Sie ein stilgerechtes texanisches Menü.

„Yes, we can!“, wie der Amerikaner so schön sagt.
„Können“ Sie auch? -  Dann kommen Sie zu uns. Werden Sie Teil eines amüsanten Spiels um Macht, Mord und Moneten. Seien Sie sicher, dieser Dallas-Mord ist einmalig. So ein Krimidinner werden Sie nirgendwo anders erleben, als bei „Tatort Dinner“

 

Das Menü zu dieser Veranstaltung können Sie unter
http://mobydick-bonn.de/dinnershows/der-dallas-mord einsehen!


Hinweise, wie zB. Vegetarier, Allergien oder ähnliches, bitte direkt bei der Bestellung angeben!

Fahrpreis: 93.00 EUR